Labels

Dienstag, 27. Juni 2017

Make things get right

Mein Make-up besteht eigentlich immer aus Lippenbalsam und Creme mehr nicht. Doch wenn ich mich mal Schminke bleibt es leicht und dezent. Diesen Look möchte ich euch heute präsentieren. 

#Die Produkte



Bevor es los geht verwende ich eine leicht tönende Tagescreme, welche super pflegt und zusätzlich einen natürlich wirkenden Teint auf die Haut zaubert. Nachdem diese sorgfältig eingecremt ist geht es mit dem eigentlichen Make-up los. (BB Cream) 

Wimperntusche/Mascara



  • Die von mir verwendete Mascara soll zusätzlich die Wimpern färben. Doch nach reichlicher Prüfung von mir sowie einer Freundin kann ich sagen, dass ich davon nicht wirklich was gemerkt habe. Anfangs war ich voller Euphorie und habe natürlich gedacht, dass sie was bringt, doch mein Freund hat mich direkt wieder auf den Boden der Tatsachen geholt. Die Wimperntusche an sich finde ich super. Sie tuscht die Wimpern leicht und dezent. Der Bürstenkopf ist biegsam, was mich allerdings nicht wirklich gestört, mir aber auch nicht geholfen hat. 


Rouge



  • Damit mein Gesicht ein wenig Farbe bekommt verwende ich Bronze farbigen Rouge. Er ist wie man sieht schon sehr abgenutzt, da er jedes mal wenn ich schminke zum Einsatz kommt. Ich verteile ihn großflächig über die Wange und verreibe ihn danach mit den Händen, sodass ein weicher Übergang entsteht. (Sunshine finish von P2)


Eyeliner 



  • Den Eyeliner muss ich gestehen verwende ich nur, wenn mir die Lust dazu steht. Er bewirkt eben sehr viel und an manchen Tagen steht mir eben nicht grade im Sinn sehr geschminkt zu wirken, da ich mich manchmal ein wenig 'verkleidet' vorkomme. (liquid ink von Essence)


Kayal



  • Dieser hingegen kommt immer zum Einsatz, um meinen Augen ein bisschen mehr Ausdruck zu verleihen. Da er allerdings nicht so gut auf meinem Lid hält, lässt die starke Wirkung auch schnell wieder nach. (Marke unbekannt)



Schon ist das leichte Alltags Make-up fertig. 

Wie schminkt ihr euch? Was gehört bei euch immer dazu und habt ihr vielleicht auch die Wimperntusche ausprobiert und könnt mich eines besseren belehren?

Lieben Gruß
Eure Julia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schon gesehen?