Labels

Samstag, 27. Mai 2017

Ein zurückhaltender Boholook

Heute präsentiere ich euch einen eher zurückhaltenden Boho chic Look. Außerdem ist heute Premiere, ihr seht meine neue Ethno Bag.




Boho Chic


Bereits in diesem Beitrag habe ich euch erklärt was für mich der Unterschied zwischen Boho chic und Hippie Style ist. Ethno passt zu beidem. Ethno ist eher schick und in jedem Falle gemustert. Auch Quasten, Münzen und ähnliches findet hier ganz sicher einen Platz. 

Meine Ethno Bag ist ebenfalls ein eher zurückhaltendes Modell. Sie ist aus türkisem Lederimitat. Zu schließen ist sie mit einem Reißverschluss. Eyecatcher gibt es hier nicht nur einen. Unter anderem macht die Knopfleiste in kurzem Abstand zum Reißverschluss ordentlich was her. Zum anderen besticht sie durch einen schönen Abschluss aus schwarzen Fransen und zu guter letzt bringt der Träger noch Farbe und richtiges Ethno Feeling mit. 





Mein Look



Mein Outfit habe ich schlicht gehalten, damit die Tasche Platz hat um sich richtig zu entfalten. Damit der Look aber dennoch stimmig ist, entschied ich mich für einen dunklen Jeansrock mit Knopfleiste, sowie ein weißes Oberteil mit Schnürungen. Bei den Schuhen fiel meine Wahl auf Römersandalen. Als einziges Accessoire habe ich meine Uhr von Fossil gewählt, welche durch ihr dünnes und sehr feines Lederarmband, sowie ihr sehr schlichtes Ziffernblatt in den Hintergrund rückt und der Tasche keinen Platz klaut. 




Zurück zur Tasche


Bei der Tasche habe ich mich für das wohl einfachste Schnittmuster entschieden, welches es für eine Clutch wohl gibt. Ich habe mir zwei Rechtecke zugeschnitten und für den Boden an beiden unteren Ecken ein 2 cm großes Quadrat  abgeschnitten. Bei dem Innenstoff machte ich das selbe und schon wurde genäht. Innentaschen benötige ich bei einer so kleinen Tasche nicht. Sie ist eben nur für Tage gedacht, an denen Regenschirm, Schal und ähnliches Zuhause bleiben können. 

Der Träger ist mal wieder ein alter Gürtel, welchen ich mit Hohlnieten befestigt habe. 

Die Ketten sind an einem kleinen Ring gefestigt und eine von ihnen mit einem Karabiner. So kann ich wenigstens eine entfernen, falls es mir dann doch einmal zu viel wird. Eine Quaste für den Reißverschluss als kleinen Hingucker und weiteren Ethno Look Präsentierer ist noch in Planung. 

Lieben Gruß
Eure Julia



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schon gesehen?