Selbst gestrickt

Selbst gestrickt




In diesem Beitrag habe ich euch schon erzählt , dass ich meine Leidenschaft zum stricken wieder gefunden haben , wie ich sie erlernt habe und hier seht ihr das erste Ergebnis.

Nun erzähle ich euch welche Eigenschaften mein neuer Schal hat und welcher Typ Schal ich bin !

Lieblingsfarben


Auch mein zweites Ergebnis ist mit der Farbe lila versehen , da es meine absolute Lieblingsfarbe ist ! 
Außerdem finde ich nirgends schöne türkise Wolle , was meine zweite Lieblingsfarbe ist und meine dritte Apfelgrün sieht getragen nicht so toll aus.


Ich schweife ab .. 
Zurück zum Thema. Mein zweiter fertiger Schal ist aus einer mehrfarbigen Wolle in weiß , Flieder und lila. Der schal wirkt super und kann auch im Sommer toll kombiniert werden, da er hierfür nicht zu dick gestrickt ist wie richtige Winterschals.  
Auf den Fotos seht ihr ihn in Kombination mit meinem geliebten Wildleder Mantel.


Länge , Dicke und ähnliches


Mein Schal ist circa 30cm Breit und knapp einen Meter lang , so passt er gut einmal um den Hals als eine Art Halswärmer oder aber einmal über die Schulter geworfen und locker getragen. Das eine dient sicherlich mehr als Accessoire wie hier auf dem Foto.




Ich mag sehr gerne Oversize und XXL doch beim Thema Schal bin ich anders als viele Frauen in meinem Alter. Ich mag keine Loops (auch wenn mein erster Schal einer ist) geschweige denn mag ich Schals die bis zum Boden reichen oder auch als Poncho getragen werden können.

Ich mag hingegen schöne selbst gestrickte Schals welche gerne auch mal eine größere Bahn und eine kleinere haben dürfen.



Merkt euch , selbst gemachte Dinge sind gleich doppelt so schön !

Nachshoppen:

















Kommentare

Beliebte Posts