Kamillentee in die Haare statt die Tasse

Nachdem ich Schuppenshampoo und Zitrone schon zum aufhellen meiner Haare verwendet habe , komme ich jetzt zum Kamillentee. Ich habe mich auf diversen Seiten darüber informiert und bin letzten Endes schlüssig geworden. Ich lasse 2 Beutel in knapp 1 Liter gekochtem Wasser 15 Minuten ziehen und abkühlen. Kippe mir dann den Tee ins trockene Haar und lasse es 30 Minuten einwirken. Sobald mein Haar trocknet soll ich die helleren Haare erkennen. Danach soll ich es ausspülen und mit normalem Shampoo waschen. Wenn man den Kamillentee in der Sonne trocknen lässt soll der Effekt natürlich noch deutlicher sein , aber da draußen nun mal keine Sonne mehr scheint versuche ich es ohne. 

Das Wasser hat bereits gekocht , der Tee zieht grade ein , gleich Kippe ich ihn mir über den Kopf und mache euch Fotos vom Zwischenschritt und dem Endergebnis. 

Hoffen wir mal es wird , von der Zitrone bin ich sehr begeistert gewesen ! 


Kommentare

Beliebte Posts