Wenn die Stadt auf das Land trifft

Stadtkind





Ich weiß ja nicht wie es bei euch ist, aber ich bin ein absolutes Stadtkind. Geboren im Ruhrgebiet bin ich es gewohnt, Bus und Bahn in direkter Nähe zu haben. Genauso wie ich es liebe das alles in der Umgebung ist. Wenn man dann mal aufs Land fährt ist es natürlich wie ein Kurzurlaub aber dort ein leben lang verweilen könnte ich nicht. 

Heute sind wir mit Freunden spontan aufs Land gefahren, es war etwas anders 'ländlich'.


Landschaftspark Duisburg








Wir waren im Landschaftspark in Duisburg und ich war erstaunt, dass es nichts gekostet hat. Wer mich kennt weiß, was umsonst ist, ist immer ein Besuch wert !
Der Landschaftspark war für mich traumhaft schön, denn ich liebe diese 'Ruinen' und diese Art an Ruine war der hammer. Zu sehen wo früher hunderte von Leuten gearbeitet haben und den Ausblick den sie früher nicht genießen konnten zu genießen hat mir sehr gut gefallen. Die kleinen Schilder an denen erklärt wird, was wo gemacht wurde waren sicherlich hilfreich, doch ich gebe zu, diese gelesen habe ich nicht. 
Ebenfalls der Kletterpark war ein großes Erlebnis ohne überhaupt selbst geklettert zu sein. Er ist super schön aufgebaut und macht echt was her.
Ich kann es also nur jedem empfehlen. Der Landschaftspark ist für jeden empfehlenswert ! Ob jung oder alt !


Kleid ende September





The Look:


Kleid handmade ähnliches hier

Schuhe NewYorker ähnliche hier

Tasche handmade ähnliche hier

Jeansjacke H&M ähnliche hier







Ich habe mich heute nochmal für ein Kleid entschieden, denn das Wetter war noch einmal richtig schön ! Die Sonne gab alles und die Wärme kam an ! 27 Grad und strahlender Sonnenschein ! Zu dem Kleid kombinierte ich schwarze Sneaker in Flechtoptik mit weißer Sohle. Als Tasche wählte ich wieder meine beige mit den tollen Patches. Hier seht ihr sie besser. Die Jeansjacke, welche ich mitnahm weil ich nicht dachte das es so warm wird, hätte ich auch zuhause lassen können. 








Kommentare

Beliebte Posts