Sommerfrisuren


Eigentlich sehe ich so aus, mit offenen Haaren und Pony. Doch im Sommer ist ein Pony eine echte Qual, klebt förmlich an der Stirn, ist innerhalb eines halben Tages schon fettig und sieht dann unschön aus. Also habe ich mich auf die Suche nach 'Hochsteckfrisuren' gemacht. Dabei ist mir allerdings aufgefallen, dass es erstaunlich wenig Frisuren für Schulterlange Haare und Pony gibt. Alle Youtuberinnen haben entweder keinen Pony oder längere Haare. Natürlich kenne ich den einfachen Dutt oder den Bauernzopf, aber das jedes Mal, jeden Tag auf neue ? Nein Danke ! Ich brauche Abwechslung und möchte trotzdem schön und gestylt aussehen, was ja mit einem einfachen Dutt oft nicht der Fall ist. 


Das hieß für mich selbst ausprobieren, hochstecken, in den Spiegel gucken, alles auf neu und das um die Dutzend Male. Doch raus kamen wirklich schöne Frisuren, die schnell gemacht sind für den Alltag geeignet sind und dazu noch was her machen ! 

Ich zeige euch nun meine Favoriten für eine Sommerfrisur. Es ist alles vertreten, nur der Pony weg, alles weg, nur die Hälfe weg und das schöne ist, dass man manche Frisuren noch schicker aussehen lassen kann, indem man die offenen Haarsträhnen kurz über einen Lockenstab dreht.




Die erste Frisur ist sehr einfach und sieht schick aus ! Man nimmt sich zwei Strähnen und legt sie abwechselnd übereinander. Das ergibt einen schönen 'geflochtenen' Effekt. Man kann es auch einmal ganz um den Kopf machen, so entsteht eine Art Kranz. 














Die zweite Fisur ist eben so einfach wirkt aber lässiger und schlichter. Als erstes nimmt man circa die Hälfte seiner Haare und bindet sie zum Zopf. Als nächstes flechtet man die im Zopf liegenden Haare und schon ist die Frisur fertig. Geht sehr schnell und sieht super aus. 

















Als dritte Frisur darf natürlich der Dutt nicht fehlen. Er ist eine einfache Art die Haare hoch zustecken, gibt freie Sicht auf das schöne Gesicht und sieht locker getragen sogar richtig schön lässig aus. Ob mit einem Duttkissen, eingerollt oder als unsauberer Knoten, ein Dutt ist die Notfallfrisur überhaupt !










Als vierte Frisur wählte ich eine schöne schicke Frisur. Ich rollte meinen Pony und die außen liegenden Haaren auf beiden Seiten ein, steckte sie fest und habe sie hinten zum Zopf zusammen gebunden ! Schöne Frisur für ein Abendessen , aber auch für das Büro oder ein Abstecher ins Cafe.













Als vorletzte Frisur wählte ich eine womit ich nur meinen Pony wegstecke. Man nimmt seinen Pony nach hinten, flechtet Ihn so lang wie man mag und steckt ihn am Ende mit einer Klammer fest. Fertig ist die Frisur für warme aber keine heißen Tage !













Als letzte Frisur gibt es eine
Abwandlung der oberen Frisur. Ich
nahm meinen Pony zur Seite, flochte
Ihn ein und steckte ihn mit einer 
Schiebeklammer fest, nur noch Haare
drüber und fertig ist die letzte Frisur.


























                                                

Kommentare

Beliebte Posts