DIY Kettenanhänger

Wer kennt das nicht? Man möchte sich schön machen und dann fehlt die richtige Kette. Dafür habe ich nun eine Lösung, diy Kettenanhänger sind Kinder leicht zu fertigen und das gute ist, man kann jede Form und jede Farbe nehmen die man sich wünscht. Außerdem steht einem die freie Gestaltung zur Verfügung. Wer es professioneller aber doch Hand gefertigt und günstig haben möchte kann sich an Personen wenden die ein wenig mehr Erfahrung in Ketten Anhänger im DIY Stil haben. 

Ich zeige euch heute wie Ihr ein solchen Anhänger fertigt und zum Ende stelle ich euch meine Top Anhänger aus meiner eigen Kollektion vor. 

Ihr braucht:

1. Moosgummi



2. Strasssteine














3. Heißklebepistole



4. Verschlussringe










5. Karabiner













6. Schere





7. Hobbyzange











8. gewöhnliche Kette



Nun schneidet ihr als erstes die Form aus die ihr gerne als Anhänger hätten (Kreis,Viereck,Rechteck ...) als nächstes stecht ihr dort wo der Verschlussring und der Karabiner rein sollen ein kleines Loch -ich mache es immer mit der Zange-. Danach spaltet ihr den Verschlussring ein wenig auf, führt den Karabiner hinein und befestigt das alles im dafür vorher gesehenen Loch.
Habt ihr dies fertig geht es ums ausprobieren, schaut welche Farben euch am besten gefallen und wie ihr die Steine mit einander kombinieren möchten. 
Habt ihr euch entschieden fangt ihr innen an zu kleben und arbeitet euch nach außen. 
Ist alles gut getocknet schneidet ihr das überstehende Moosgummi ab. 

Fertig ist der Anhänger. 

Nun zu Meinen:













Kommentare

Beliebte Posts