Labels

Mittwoch, 12. August 2015

Romantischer Stil

Als romantischen Stil bezeichnet man den Mädchen Mädchen Look. Das heißt ein Look in zarten Tönen , die auf einander abgestimmt sind und meistens zu der Kategorie Pastelltöne gehört. 

Für den romantischen Look wird Weiß oft bevorzugt, zum Beispiel in Kombination mit einer hellen Jeans und beigen oder braunen Sandalen. 

Auch Spitze und Häkel wird viel verwendet. 
Zur Zeit wird der romantische Look häufig im Stilbruch mit dem aktuellen Trend Sneaker in Verbindung gesetzt. (Z.b. weißes Häkeltop, helle Jeans, lachsfarbende Nike Free) 

Bevorzugte Farben sind außer weiß noch: altrosa, Flieder, türkis, babyblau, beige und braun. (Es gibt natürlich noch mehr dazu gehörige Farben!)

Die Haarfarbe: Meistens ein helles, jedoch natürliches Blond oder Braun häufig auch gesträhnt.

Das Make-up: Sehr natürlich, in den meisten Fällen nur Wimperntusche, Rouge und vielleicht einen hellen Liebschaften, leichter Lippenstift und Make-up. 

Die Schuhe: wenn man jetzt denkt, dass bei dem Stil hohe Schuhe bevorzugt werden, der irrt sich. Bevorzugt werden Sandalen, Chelsea Boots und Schnürschuhe. 

Noch dazu  wird nicht viel Schmuck getragen, eigentlich nur dezente Armbändchen oder Ohrstecker. Ab und zu mal eine Kette. Das war es aber auch schon. Im Herbst/Winter sieht man häufig Tücher oder Wollschals. 

Die Teile, die in einem solchen Kleiderschrank auf jeden Fall vorhanden sind:

Die Oberteile:








Die Hosen:




Die Schuhe:





Die Jacken:







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schon gesehen?