Labels

Mittwoch, 24. Juni 2015

Stilrichtung Rockig-Lässig

Unter einem rockig lässigem Look versteht man einen Style aus Chucks oder Booties, Lederjacke und destroyed Jeans. Die Farbe ist schon lange nicht mehr nur schwarz, sondern auch Lila, Khaki, Grau und Beige sowie Braun. Auch Rot hat einen rockigen Ausdruck sowohl Knallrot als auch Dunkelrot. Wer nur schwarz trägt, hat meiner Meinung nach keinen rockigen Style sondern ist trist und düster. Schwarz hat in meinem Kleiderschrank an sich wenig Platz, aus dem einfachem Grund, dass es mir zu dunkel ist, zu traurig. 
Der Look an sich ist sehr vielfältig und viele tragen ihn ohne es bewusst zu wissen. 
Prominentes Beispiel ist Cara Delevingne.

Ich werde euch nun einige Teile und dann ganze Outfits zeigen um euch zu beweisen, dass der rockig-lässige Look auch ziemlich cool aussehen kann!


















Nun der Street Style von Cara Delevingne:








Um noch mehr Anregungen zu finden, googlelt doch einfach mal 'Cara Delevingne Style' es tauchen selten Fotos von Ihr auf wo sie schick zurecht gemacht ist.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schon gesehen?