Modetrend 'Streifen'

Gestreift 

In gestreift bekommt man so gut wie alles, Hosen, Tops, T-Shirts, Pullover und Cardigans. Auch Kleider oder Röcke gibt es mit streifen. Nicht zu vergessen, Schals und Tücher!

 Sie kommen nie so richtig aus der Mode und sehen immer super aus. 
Natürlich sollte man beim tragen von Streifen einiges beachten. Nicht zu viel des guten, längst streifen lassen kurvige Körper direkt Dick aussehen, was man im Normalfall nicht möchte. Dicke Streifen lassen euch manchmal aus schauen wie eine Verbrecherin. 

Aber habt ihr erst einmal heraus gefunden welche Streifen zu euch und eurem Typ passen, wollt ihr sie schon bald nicht mehr weg denken! 

Es gibt eine Menge unterschiedlicher Einsätze von Streifen auf Kleidungsstücken. Angefangen bei den dünnen Längststreifen. Kult ist die so genannte Marine Jacke in weiß mit blauen dünnen längststreifen. Es gibt sie aber in jeder Menge Farbkombinationen. 

Des weiteren gibt es die schrägen streifen oder sogar zickzack streifen, sie wirken verspielter und passen wirklich nicht zu jedem Typ an Frau. 

Ich könnte die Liste nun weiter führen bis ich alle Arten genannt und beschrieben habe, aber das könnte dauern und nach einiger Zeit ziemlich langweilig und träge werden. 

Daher möchte ich euch ein paar anschauliche Beispiele geben! 

Outfits:
















Einzelne Kleidungsstücke mit Streifen:







Kommentare

Beliebte Posts